Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pumphutt -

    Hat eine Antwort im Thema Beste Mario-Game-Reihe? Bestes Spiel??? verfasst.

    Beitrag
    Spiel: Paper Mario: Die Legende vom Äonentor Reihe: Paper Mario-Serie und Mario Kart-Serie :)
  • Pumphutt -

    Hat eine Antwort im Thema Neues Jahr, neues Glück - eure Vorsätze verfasst.

    Beitrag
    Für dieses Jahr hatte ich mir vorgenommen, dem Chat-Moderator im Elder Scrolls Chat einen Spitznamen zu geben und am Sonntag habe ich den Vorsatz erfüllt :) Und der Spitzname gefällt dem Chat-Moderator auch noch, wobei ich eigentlich gedacht habe, er…
  • Pumphutt -

    Hat eine Antwort im Thema Wie viele Kontakte habt ihr? verfasst.

    Beitrag
    Also im Elder Scrolls Chat sind zur Zeit leider täglich außer mir noch 3 Stammgäste und ab und zu noch einige andere, aber es gibt ja noch andere Wikis und Chats ... Ich tippe mal auf 10 bis 20 Kontakte pro Woche :)
  • Waluigifan -

    Mag den Beitrag von 1-UP-zzz im Thema Mario Tennis Aces.

    Like (Beitrag)
    Seit dem 3DS Ableger finde ich die Mario Tennis Spiele nicht mehr so ansprechend. Ich habe Mario Power Tennis für den Game Cube gefeiert und finde es schade, dass es die Mechanik mit den charakterspezifischen Power-Schlägen in den späteren Teilen…
  • Martin -

    Mag den Beitrag von 1-UP-zzz im Thema Mario Tennis Aces.

    Like (Beitrag)
    Seit dem 3DS Ableger finde ich die Mario Tennis Spiele nicht mehr so ansprechend. Ich habe Mario Power Tennis für den Game Cube gefeiert und finde es schade, dass es die Mechanik mit den charakterspezifischen Power-Schlägen in den späteren Teilen…
  • NDragon1412 -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Zitat von 1-UP-zzz: „Seit dem 3DS Ableger finde ich die Mario Tennis Spiele nicht mehr so ansprechend. Ich habe Mario Power Tennis für den Game Cube gefeiert und finde es schade, dass es die Mechanik mit den charakterspezifischen Power-Schlägen in…
  • 1-UP-zzz -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Seit dem 3DS Ableger finde ich die Mario Tennis Spiele nicht mehr so ansprechend. Ich habe Mario Power Tennis für den Game Cube gefeiert und finde es schade, dass es die Mechanik mit den charakterspezifischen Power-Schlägen in den späteren Teilen…
  • NDragon1412 -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Dass es die selbe Engine benutzt, ist in meinen Augen auch nichts schlechtes. Die Engine von Ultra Bash war ja auch nicht schlecht. Das Gameplay schien ja gut funktioniert zu haben. Aber alles drum rum, vor allem der Umfang, war einfach unterste…
  • Waluigifan -

    Hat eine Antwort im Thema Lieblingscharakter verfasst.

    Beitrag
    Zu meinen Lieblingscharakteren kann man nun auch Glydon zählen, zu Deutsch auch als "Segelmander" bekannt. Er kommt in Super Mario Odyssey vor und man kann die Kontrolle über ihn erlangen. Mit seinen glyde pads kann man dann über weite Entfernungen…
  • Waluigifan -

    Mag den Beitrag von Dario64 im Thema Mario Tennis Aces.

    Like (Beitrag)
    lol.png Es nutzt die selbe Engine. xD Naja mal schauen wie das Spiel wird. Nach zwei Enttäuschungen, würde ich es nicht all zu viel hypen. Aber der Story Modus geht schon mal in die richtigen Richtung.
  • Dario64 -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    lol.png Es nutzt die selbe Engine. xD Naja mal schauen wie das Spiel wird. Nach zwei Enttäuschungen, würde ich es nicht all zu viel hypen. Aber der Story Modus geht schon mal in die richtigen Richtung.
  • Waluigifan -

    Hat eine Antwort im Thema Ist es falsch, sich in fiktive Charaktere zu verlieben? verfasst.

    Beitrag
    Verlieben klingt etwas übertrieben, aber ich investiere extrem viel Zeit in so manche fictionale Charaktere, z.B. suche ich täglich nach Fanart von den Charakteren usw. Außerdem ist es eine gute Ablenkung, wenn man schon im echten Leben keine Liebe…
  • 16-Bit-Fan -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Bin den Sportspielen gegenüber immer sehr skeptisch. Ich persönlich mochte nicht viele davon. Wenn das gezeigte in den Trailern alles ist, wird das wieder ein Flop. Einfach nur wieder die Panels auf dem Boden für einen stärkeren Schlag und sonst…
  • NDragon1412 -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Ich bin mir ziemlich sicher, wäre es in irgendeiner Hinsicht nur ein Port, würde Nintendo es auch wie die anderen klar als das hinstellen. Wehe jemand kommt mir mit Splatoon 2 xD Ich freue mich riesig auf das Spiel. Ich liebe die Mario Tennis Reihe,…
  • Martin -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Als öfters über Wii U-Ports für Switch gesprochen wurde, wurden im Internet immer typische verdächtige wie Smash oder Mario Maker genannt. Praktisch niemand dachte an Mario Tennis: Ultra Smash. Natürlich, das Spiel sah ja auch äußerst generisch…
  • Waluigifan -

    Hat eine Antwort im Thema Mario Tennis Aces verfasst.

    Beitrag
    Einige haben erwähnt, wie die Animationen genau diesselben sind wie aus Ultra Trash. Ich gehe davon aus, dass es ein Port von Ultra Trash ist, so wie viele andere Wii U-Games bereits für Switch geportet wurden - nur eben mit neuen Inhalten. Einerseits…
  • Martin -

    Hat das Thema Mario Tennis Aces gestartet.

    Thema
    In der Nintendo Direct Mini, die am 11. Jänner 2018 veröffentlicht wurde, wurde der neue Ableger der Mario Tennis-Reihe, Mario Tennis Aces, für die Switch angekündigt, der von Camelot entwickelt wird und im Frühling 2018 erscheinen soll. Im…
  • Pumphutt -

    Hat eine Antwort im Thema Ist es falsch, sich in fiktive Charaktere zu verlieben? verfasst.

    Beitrag
    Ich würde sagen, das ist jedem seine Entscheidung, aber seltsam ist es doch, weil es fiktive Charaktere eben nicht wirklich gibt :)
  • Ich muss ehrlich sagen, ernsthaftes VERLIEBEN finde ich... naja, fast schon kindisch. "Liebe ist frei", klar, aber man kann es stellen und sehen wie man will, es ist und bleibt einfach keine reale Person und wird somit immer etwas... surreales…
  • Naja, ich finde es zum einen ungewöhnlich, aber halt auch unnötig, weil der Charakter einem keine Gefühle zurückgeben kann.