Der große Metroid-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der große Metroid-Thread

      Der Thread ist ziemlich von Antihelds Thread inspiriert, jedoch finde ich es auch für Metroid passend... ;)

      Die Metroid-Reihe verfügt über Gameplay-Elemente aus den Bereichen Adventure, Plattformer und Shooter, und hat damit im Endeffekt ein eigenes Genre begründet, das Metroidvania genannt wird. Von Spin-off-Titeln abgesehen, geht es stets darum, als Samus Aran einen Planeten oder eine Raumstation oftmals ohne fremde Hilfe zu erkunden. Dabei müssen Upgrades ihrer Fähigkeiten gefunden werden, die es erlauben, bisher nicht zugängliche Bereiche zu betreten. Auch einige Bosse stellen sich in den Weg.

      Die Metroid-Reihe hat mit dem Spiel Metroid für das NES begonnen, der zweite Teil Metroid II: Return of Samus erschien für den Game Boy. Das oftmals als bester 2D-Teil gehandhabte Super Metroid folgte für das SNES. Danach erschien viele Jahre kein Metroid-Teil mehr (somit auch kein Teil für den Nintendo 64), ehe mit Metroid Prime auf dem GameCube die Reihe in 3D umgesetzt wurde. Letzteres bekam dann noch einen Nachfolger für den GameCube, Metroid Prime 2: Echoes, sowie einen Nachfolger für die Wii, Metroid Prime 3: Corruption. Diese 3 Spiele wurden auf einer Disc in der Metroid Prime Trilogy für Wii wiederveröffentlicht. Währenddessen erschienen auf dem Game Boy Advance die 2D-Teile Metroid Fusion und Metroid: Zero Mission, letzteres ein Remake des ersten Metroid-Teils mit vielen Neuerungen. 2010 erschien dann noch das kontroverse Metroid: Other M für Wii. Nach längerer Pause erscheint schlussendlich 2017 mit Metroid: Samus Returns, einem erweiterten Remake von Metroid II: Return of Samus, wieder ein 2D-Metroid. Auch die Prime-Reihe wird mit dem kommenden Metroid Prime 4 für die Nintendo Switch nach mehr als 10 Jahren ohne neuen Hauptteil wieder weitergeführt. Zudem gab es noch ein paar Spiele, die eher als Spin-offs angesehen werden, nämlich Metroid Prime Pinball (für DS), Metroid Prime Hunters (für DS) und Metroid Prime: Federation Force (für 3DS).

      Alle bisher erschienenen Titel (bis auf Metroid Prime Pinball) sind übrigens in den eShops der Konsolen 3DS und Wii U verfügbar. Das erste Metroid gibt es für 5€ auf 3DS oder Wii U, Metroid II: Return of Samus für 4€ auf dem 3DS, Super Metroid für 8€ auf New 3DS oder Wii U, Metroid Fusion bzw. Metroid: Zero Mission um je 7€ auf Wii U, Metroid Prime Trilogy bzw. Metroid: Other M um je 20€ auf Wii U, Metroid Prime Hunters um 10€ auf Wii U und Metroid Prime: Federation Force ist sowieso ein 3DS-Spiel.

      Dieser Thread kann für jegliche Gespräche und Diskussionen über die Metroid-Reihe allgemein genutzt werden. Um für Gesprächsstoff zu sorgen, stelle ich folgende Fragen bereit, auf die ihr eingehen könnt:
      • Wie findet ihr die Metroid-Reihe? Welche Teile habt ihr gespielt? Welche Teile besitzt ihr denn?
      • Was sind eure Favoriten? Welche Teile mögt ihr weniger?
      • Bevorzugt ihr 2D-Metroid oder 3D-Metroid?
      • Habt ihr auch den NES-Teil Metroid oder den GB-Teil Metroid II: Return of Samus gespielt? Sind diese Teile noch spielbar oder nur noch in Form ihrer Remakes genießbar?
      • Metroid und Castlevania haben ein eigenes Genre, das Metroidvania-Genre begründet. Spielt ihr auch weitere Spiele dieses Genres? Was haltet ihr von derartigen Spielen? Habt ihr Empfehlungen?
      • Was haltet ihr von den oftmals kontroversen Spin-off-Titeln (Metroid Prime: Federation Force, Metroid Prime Hunters, Metroid Prime Pinball)?
      • Falls ihr Metroid: Other M gespielt habt: Gefällt euch die Richtung, die dieses kontroverse Spiel eingenommen hat, oder bevorzugt ihr hier die älteren Spiele?


      Hier noch eine Übersicht über die Threads zu den einzelnen Metroid-Spielen, falls jemand ausführlicher zu einem konkreten Spiel schreiben möchte:
      Wenn ein fehlender Thread erstellt wird, werde ich diese Liste updaten. :)