Super Mario 64 - Neuauflage für die Switch: Eure Meinung

    • Super Mario 64 - Neuauflage für die Switch: Eure Meinung

      Hallo Liebe Community
      Wir möchten mal hier eure Meinung erfahren:
      Würdet ihr eine Super Mario 64 Neuauflage für die Nintendo Switch wollen und wünschen oder würdet ihr diese komplett Ablehnen?
      Begründet mal eure Meinung dazu:

      Unsere Meinung:
      Eine Super Mario 64 Neuauflage würden wir uns sofort kaufen: Weil zum einen ist dieses Spiel ein Spiel mit denen wir groß geworden sind, eins für die N64, und zum einen ist das für uns eines der besten Mario Spielen in diesem Genre was es je gab (neben Mario Galaxy 1 und 2). Aber es sollte nicht eine Einfache Neuauflage sein, denn vielleicht mit neuen Herausforderungen, neuen Aufgaben oder kleine Änderungen sollten vielleicht schon mit dabei sein. aber im großen und ganzen wäre diese Vorstellung unserer Seits schon sehr geil...

      Nun seit ihr Dran postet einfach mal eure Meinung dazu...
      Wir sind große MarioFans:
      Und Teilen unsere Leidenschaft sehr gern mit anderen Fans
      Hier unserer Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCV0wAXjqzRm8izneO3riy_A
    • In dem Kontext muss man betrachten, dass es etwas Derartiges bereits gab, nämlich in Form von Super Mario 64 DS. Dieses brachte die Möglichkeit, Super Mario 64 unterwegs spielen zu können und brachte relativ viele neue spielerische Facetten (4 Charaktere, neue Geheimsterne, neue Bosse, Minispiele). Jedoch war die Grafik vom DS natürlich weit weg von den heutigen Möglichkeiten in HD und die Steuerung des DS-Teils wurde oftmals kritisiert.

      Was mich grundsätzlich sehr erfreut ist das Erscheinen eines erkundungslastigen Marios in Form von Super Mario Odyssey, welches die Reihe von 64 und Sunshine nach längerer Zeit endlich weiterführt (Galaxy 1 und insbesondere Galaxy 2 sind erkundungstechnisch doch näher an 3D World als an 64). Ein HD-Remake von Super Mario 64 allein bräuchte ich, in Anbetracht dessen, dass wir bereits mit Super Mario 64 DS eine spielerisch erweiterte Fassung erhalten haben und Super Mario 64 in Original ganz gut gealtert ist und sich immer noch gut spielt, persönlich nicht unbedingt. Was ich aber wirklich genial fände, wäre eine Art "Super Mario Allstars 3D", welches einige 3D-Marios in HD für Switch auf einer Cartridge bringt (z.B. Super Mario 64, Super Mario Sunshine, Super Mario Galaxy 1+2). Jedoch ist es wahrscheinlicher, dass Nintendo Remakes einzeln bringt, da das profitabler ist (bei einem Sunshine-Remake würde ich übrigens zuschlagen, weil das irgendwie der einzige Mario-Hauptteil ist, den ich noch nicht persönlich spielen konnte).
    • Neu

      Ja stimmt das Mario 64 wurde ja schon für den Nintendo DS noch einmal als Remake veröffentlicht, aber ich persönlich fand das nicht so toll, Weil das zum einen von der Grafik her nicht so den Anspruch gerecht wurde was ein Remake von diesem Spiel verdient hätte, und zum anderen fand ich das mit den vier Charaktere nicht so toll, ist aber mit sicherheit nur Geschmackssache wie bei vielen Sachen auf dieser Welt...

      Wenn ein Remake von Sunshine erscheinen würde, würde ich ebenfalls sofort zuschlagen, ich kenne das Original Spiel und habe es richtig genossen es Spielen zu dürfen. und es war ein sehr gutes Spiel mit einem sehr guten Konzept und hat auch stellen weise an Mario 64 erinnert irgendwie...
      Wir sind große MarioFans:
      Und Teilen unsere Leidenschaft sehr gern mit anderen Fans
      Hier unserer Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCV0wAXjqzRm8izneO3riy_A
    • Neu

      Wär mir recht, auch wenn ich das DS Remake sehr mochte. Allerdings sehe ich momentan nicht das sie das machen würden. Zudem müssten sie nun deutlich mehr neuerungen einbauen ein 1:1 Remake wäre nicht mehr Zeitgemäß meiner Meinung nach.
      Gegen ein Sunshine Remake hätte ich allerdings auch nichts. Die einzige Änderung die da rein müsste, wäre das ersetzen der blauen Münzen durch neue Missionen. Die blauen Münzen waren ziemlich überflüssig und nervig. die kosteten mich viel Geduld.

    • Neu

      16-Bit-Fan schrieb:

      Wär mir recht, auch wenn ich das DS Remake sehr mochte. Allerdings sehe ich momentan nicht das sie das machen würden. Zudem müssten sie nun deutlich mehr neuerungen einbauen ein 1:1 Remake wäre nicht mehr Zeitgemäß meiner Meinung nach.
      Gegen ein Sunshine Remake hätte ich allerdings auch nichts. Die einzige Änderung die da rein müsste, wäre das ersetzen der blauen Münzen durch neue Missionen. Die blauen Münzen waren ziemlich überflüssig und nervig. die kosteten mich viel Geduld.
      Oh ja die Blauen Münzen, ich kann mich daran noch sehr gut Erinnerung auch uns haben diese sehr viel Geduld gekostet und dazu Teilweise noch sehr starke Nerven. Naja das ein Remake von Super Mario 64 erscheint, war unserer Wunschgedanke, wir glauben auch nicht daran das eins kommen würde, wenn müsste man alle Fans zusammen Trommeln und Unterschriften sammeln und dann an Nintendo schicken, aber selbst da ist es noch sehr unwahrscheinlich das die die Wünsche der Fans umsetzten außer es sind ein paar Tausende die da an dieser Aktion mit machen... Aber vielleicht kommt ja irgendwann noch ein Sunshine oder halt ein Remake... Wäre auf jeden Fall eine sehr gute Aktion...
      Wir sind große MarioFans:
      Und Teilen unsere Leidenschaft sehr gern mit anderen Fans
      Hier unserer Youtube Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCV0wAXjqzRm8izneO3riy_A
    • Neu

      Vielleicht bringen sie ja wenigstens einige Level zurück wie sie es schon einmal in Galaxy 2 gemacht haben.
      Aber wenn ein Wunsch warum dann nicht gleich beides?
      Ein 64 und Sunshine Remake in einem Paket (sehr weit hergeholt, aber träumen darf man ja).