[Nintendo] Eure Sammlerfiguren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Beitrag von Toad ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Besitze (inzwischen) recht viele amiibos, die ich schon mal woanders aufgelistet habe. Andere Sammelfiguren habe ich nicht, nur ein paar kleine Plüschtiere.

      Beitrag von Toad ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

      Beitrag von Toad ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

      Beitrag von Toad ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

      Beitrag von Toad ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

      Beitrag von Toad ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

      Beitrag von Toad ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • Toad schrieb:

      Hat mich zwar 30,-€ gekostet, aber so ist das nun mal mit einer Sammelleidenschaft ^^
      Jeder Toad in meiner Vitrine hat eine eigene kleine Geschichte und das macht es umso spannender. Beispielsweise der kleine winkende Toad in Beitrag 4 kommt aus Landau.
      Das kenne ich nur zu gut; vor allem, wenn man etwas auch noch unbedingt in der OVP und mit Handbuch/Anleitung haben will oder, vor allem Konsolen betreffend, seltenes Zubehör. Ich überlege, meine Sammlung um ein Famicom mit Disk System zu erweitern, aber das würde mich über 200 Euro kosten; vor allem, wenn ich ein möglichst wenig vergilbtes Famicom will.

      Hier mal ein paar Ausschnitte aus meiner Sammlung, die die wenigen vorhandenen Figuren zeigen (ich bitte die schlechte Bildquali zu entschuldigen, musste mit dem Handy fotografieren, da ich die Spiegelreflex momentan nicht hier habe):


      Dadurch, dass mein Fokus auf Konsolen und Spielen liegt, habe ich nur wenige Figuren in der Sammlung:
      Vier davon sind ganz normale Amiibos: Ike, Mr. Game and Watch aus der Sm4sh-Serie, Diddy Kong aus der Mario-Serie und der Super Maro Maker-Pixelmario.
      Der Stachipanzer stammt aus der Mario Kart 8-Limited Edition, das Kart mit Mario war ein Geschenk, und es passt perfekt dazu - auch wenn es ein bisschen klein ist im Vergleich zum Panzer.
      Der große Mario, der hier meinen DSi hält, war meine allererste Mario-Figur und durfte schon meine erste Konsole, den hellblauen Nintendo DS, halten. Leider ist er zu groß für meine Vitrine, sodass er oben drauf stehen muss.
      Die Mario Bros. habe ich mal von Schulfreunden zum Geburtstag geschenkt bekommen - schließlich war ich damals in der Schule als der Nintendo-Freak bekannt ;)

      Toad schrieb:

      Hatten an diesem Tage eine Motorradtour gemacht incl. Abstecher über Landau (Toad holen), dann weiter Annweiler u.s.w. durch den Pfälzer Wald.
      Nice, so weit bin ich leider noch nicht, ich mache nämlich gerade erst den Motorrad-Führerschein :D

      Beitrag von Toad ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().