Controller der Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Controller der Switch

      Hi Leute,

      ich bekomme die Switch zu Weihnachten und habe einige Fragen:

      1. Sind nur Controller für einen oder für zwei Spieler dabei?

      2. Können ältere Controller benutzt werden? Z.B. das Wii U-Gamepad oder die Wii-Fernbedienung (auch in einem Lenkrad für Mario Kart)?

      Ich muss ja wissen, ob noch ein 2. Controller extra benötigt wird ;)

      Danke im Voraus für Antworten :)

      Gruß Pumphutt
    • 1. Bei der Switch wird ein JoyCon-Paar mitgeliefert, sprich ein linker und ein rechter JoyCon. Üblicherweise werden beide in senkrechter Haltung vom Spieler verwendet, dabei können sie entweder frei in jeder Hand gehalten werden oder man kann sie auch in die mitgelieferte JoyCon-Halterung stecken und erhält somit einen Controller, der beide sozusagen "verbindet" und das somit ähnlicher zu klassischeren Controllern werden lässt. Alternativ kann man sie natürlich an die Switch stecken und sie somit im Handheld-Modus betreiben. Einige Multiplayer-Spiele, zum Beispiel Mario Kart 8 Deluxe oder Arms, erlauben auch, einen JoyCon einzeln waagrecht pro Spieler zu verwenden (auch wenn sie etwas klein sind), in dem Fall kann man also mit den mitgelieferten JoyCon also zu zweit spielen. Siehe auch folgendes Video:

      2. Nein, die unterstützten Controller sind die JoyCon und der Switch Pro Controller. Ob jemals ältere Controller unterstützt werden, ist recht fraglich, eventuell wird ähnlich wie bei der Wii U per Adapter mal der GameCube-Controller unterstützt wenn die Switch mal ein Smash Bros. bekommt, aber das ist reine Spekulation.
    • Martin schrieb:

      2. Nein, die unterstützten Controller sind die JoyCon und der Switch Pro Controller. Ob jemals ältere Controller unterstützt werden, ist recht fraglich, eventuell wird ähnlich wie bei der Wii U per Adapter mal der GameCube-Controller unterstützt wenn die Switch mal ein Smash Bros. bekommt, aber das ist reine Spekulation.

      Über Third Party Adapter ist es inzwischen sogar möglich, fast jeden beliebigen Controller zu nehmen, das dabei sogar fast ohne Einschränkungen. (sprich der Wii U Pro Controller ohne Motion Controls kann natürlich auch nicht für Motion Controls benutzt werden, aber sonst funktioniert es laut Reviews so wie man es erwartet und auch bei Bluetooth Controllern fast ohne Lags)
      Unleashed Fantasy is stronger than a Weapon

    • Inzwischen werden von der Switch übrigens GameCube-Controller (über den GameCube-Controller-Adapter der damals für Super Smash Bros. for Wii U erschienen ist) unterstützt. Sie werden grundsätzlich wie Switch Pro Controller behandelt, jedoch gibt es aufgrund mangelnder Features des GameCube-Controllers Einschränkungen. Die Aktionen, die durch das Drücken eines Sticks wie eine Taste, durch das Drücken der ZL-Taste, durch das Drücken der Minus-Taste oder durch das Verwenden von Bewegungssteuerung durchzuführen sind, lassen sich nicht am GameCube-Controller durchführen, da dieser nicht die entsprechenden Tasten bzw. Möglichkeiten besitzt. Auch glaube ich dass die Rumble-Funktion bei ihm nicht verwendet wird. Das kann manche Spiele entscheidend einschränken, manche Moves in Super Mario Odyssey lassen sich mit GameCube-Controller z.B. nicht ausführen, Splatoon 2 hingegen ist gleich beinahe unspielbar, da man nicht in die Squid-Form wechseln kann (dazu bräuchte man ZL). Mario Kart 8 Deluxe ist wiederum beispielsweise problemlos mit GameCube-Controller spielbar. Es gibt also durchaus gewisse Spiele, in denen diese Unterstützung äußerst praktisch ist, man muss nur im Hinterkopf behalten, dass damit nicht alles geht.