Was eure Konsolen schon alles überstanden haben...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Was eure Konsolen schon alles überstanden haben...

      Nachdem ich solch einen Thread in einem anderen Forum laß, dachte ich mir, den muss ich auch hier erstellen ;)
      Dort war unter anderem von einem Fernseher, der genau auf ein in ein N64 gestecktes Modul fiel, oder von einem Gamecube, der 40 Stufen hinunterdonnerte - und noch immer funktioniert - die Rede. Haben eure Konsolen ähnlihches erlebt - oder ist ihnen überhaupt etwas passiert?

      Von meinen konsolen gibt es nicht viel Aufregendes zu erzählen. Vor vielen Jahren pfefferte ich meinen Nintendo DS, nachdem ich das gefühlte einmillionste Leben in SM64DS verloren hatte, in eine Ecke - abgesehen von einem gebrochenen Displayscharnier blieb er heil; mein DSi und 3DS sind mir shcon xmal heruntergefallen, funktionieren aber noch :D
    • Ich gehe behutsam mit meinen Konsolen um. Mein DS ist mir mal runtergefallen, einmal aus der Hand ca. 1m nach unten und einmal aus dem Rucksack, der jedoch am Boden war...fast. Die anderen sind bis jetzt heil geblieben, höchstens, dass ich unabsichtlich mal auf die Gamecube getreten bin, aber nur ganz leicht, also nicht irgendwie Gewicht auf das Bein dann verlagert oder so.
    • Da kann ich einiges erzählen.
      GBC kaputt gezockt, war halt klein.
      GBA Batterien ausgelaufen.
      GBA SP einmal runtergefallen funktioniert aber noch einwandfrei.
      DS Kaputt gezockt besonders den Touchscreen und den A Knopf.
      DS Lite (#1) Haarriss auf dem Touchscreen
      DS Lite (#2) Alten Umgetauscht, Touchscreen Kaputt, Knöpfe funktionieren nicht richtig.
      3DS Einmal Runtergefallen (Bin fast gestorben) kleines Stück Plastik abgebrochen, mit Bloßem Auge nicht zu erkennen.
      GCN (#1) Kaputt gezockt, bis sie gar keine spiele mehr erkannte.
      GCN (#2) Postbote hat sie fallen lassen, nichts passiert wegen Luftpolster Folie.
      PSP (#1) Steuerung hat irgendwann gemacht was sie wollte außerdem Bildschirm Kaputt.
      DC ist 15 Jahre alt und gibt den Geist auf. Zu Oft Draufgetreten als ich klein war.

      Meiner PSP(#2), Wii, Wii U und PS3 ist noch nicht passiert und ich behandele seit meiner Wii jede meiner (noch funktionierenden) Konsolen wie ein Heiligtum leider ist mir der 3DS einmal runtergefallen dafür hasse ich mich immer noch, obwohl nichts passiert ist.

    • Die Konsolen die bei mir kaputt gingen taten dies aufgrund von technischen Defekten oder sowas, Wutausbrüche kann ich noch kontrollieren^^
      Yoshi's Story hat aber mal einen Tag im Tiefschnee überlebt, während Donkey Konga nach einem einzigen Wurf auf den Boden (und das war nicht ich, bevor einer fragt) schon dahin war, da sieht man mal wie robust die alten Spiele im Gegensatz zu den neuen sind.
    • Meine Konsolen sehen auch noch sehr heil aus. Allerdings haben meine WiiMotes zahlreiche Bissspuren die, komischerweise, immer durch Super Mario Galaxy kamen. Außerdem habe ich, wieder durch SMG, meine WiiMotes schon ganz oft auf den Boden geworfen. Mein Classic-Controller hat auch Bisspuren, wobei ich nicht mehr weiß woher :D.
    • Mein alter DS Lite funktioniert nicht mehr. Wenn ich den Power-Schalter hochschiebe, geht das Power-Lämpchen an, dann geht der Bildschirm an und direkt eine Millisekunde darauf, geht der DS wieder aus.
      Kann mir einer sagen, was da mit dem Teil los ist?
      "Sera un perfecto tiempo
      Un fuerte momento
      Yo pongo la crema del sol en mi cara
      La vida es limonada


      Sera un perfecto tiempo
      Un fuerte momento
      Yo pongo la crema del sol en mi cara
      La vida es limonada


      Limo limo na na daaa
      na na na
      Limo limo na na daaa
      limonada"


      Marquess - La vida es limonada
    • Ich versuche mit meinen Konsolen eigentlich so sorgsam wie möglich umzugehen. Meinen alten GameBoy hab ich aber mal vor Schreck aus der Hand geschmissen, weiß nicht mehr genau weswegen... hatte mich wegen irgendwas in irgendeinem Spiel tierisch erschreckt xD... aber hat es überstanden.

      Vor Kurzem ist mir aber dann doch was blödes passiert mit meiner Wii.
      Die Konsole stand grad mitten im Zimmer, weil ich irgendwas mit nem Kabel dran rumgebastelt hatte. Dann hab ich mir einen Tee geholt und bin dann so ungeschickt mit der Tasse gestolpert bei der Türschwelle, dass ich den Tee direkt über die Wii verschüttet habe und (meines Erachtens) auch Flüssigkeit in die Konsole rein gelaufen is. Seitdem hab ich auch den Eindruck, dass meine Wii lauter is als vorher und manchmal richtig vibriert... und ein paar mal is sie jetzt schon mitten drin einfach hängen geblieben und ich musste dann den Stecker komplett ziehen, eh sie wieder lief... fürchte, dass sie doch einen kleinen Schaden genommen hat durch den Tee-Unfall :<
    • @Nerymon: Ich will dir keine Angst machen,aber an deiner Stelle würde ich deine Wii SOFORT an Nintendo schicken,wenn du noch Garantie hast.Meine alte Wii hat auch irgendwann angefangen,laut zu vibrieren/brummen,TIERISCH laut,so dass sich meine Eltern schon beschwert haben.Erst war alles normal,sie ist ebenfalls ein paar mal Hängen geblieben,und irgendwann ist sie IMMER nach ein paar Sekunden nachdem man eine Disc geladen hat,aufgehangen.Sie hat laut gebrummt,man hat ein Disc Spiel gestartet,nach ein paar Minuten,später schon Sekunden,kam ein schwarzer Bildschirm mit irgendeiner Mitteiling,dass die Wii die Disc nicht mehr lesen konnte.Ich hatte alles versucht,Linsen Reiniger,an den CD's lag es auch nicht,es war bei allen,egal wie gut ich sie behandelt habe.Bevor sie angefangen hat,abzustürzen,haben wir sie schon mal eingeschickt,weil sie SSBB nicht mehr lesen konnste,danach konnte sie es wieder,hatte aber immernoch laut gebrummt.Und ein paar Monate später fing das mit dem Brummen an.Da ich keine Garantie mer hatte,musste ich mir ne neue kaufen,mein Bruder meinte,das ist günstiger als sie reparieren zu lassen,und er meinte eventuell könne man sie gar nicht reparieren.AUf meiner neuen Wii,und auch jetzt auf meiner Wii U funktionieren alle Discs brilliant.

      Also mein Tipp an dich,hast du noch ne Garantie,sofort bei Nintendo einschicken,hast du keine Garantie mehr,google nach Lösungen,oder hoffe einfach,dass bei dir nicht das selbe passiert wie bei mir. Ich hoffe ich konnte helfen.
      Unleashed Fantasy is stronger than a Weapon

    • Mein DSi ist mir erst 3mal runtergefallen und
      der untere Bildschirm von ihm ist zerkratzt
      weil ich damals noch keine Schutzhülle hatte.
      Lache nie über jemanden, der einen Schritt zurück geht - er könnte ja nur Anlauf nehmen.
    • NDragon1412 schrieb:

      @Nerymon: Ich will dir keine Angst machen,aber an deiner Stelle würde ich deine Wii SOFORT an Nintendo schicken,wenn du noch Garantie hast.Meine alte Wii hat auch irgendwann angefangen,laut zu vibrieren/brummen,TIERISCH laut,so dass sich meine Eltern schon beschwert haben.Erst war alles normal,sie ist ebenfalls ein paar mal Hängen geblieben,und irgendwann ist sie IMMER nach ein paar Sekunden nachdem man eine Disc geladen hat,aufgehangen.Sie hat laut gebrummt,man hat ein Disc Spiel gestartet,nach ein paar Minuten,später schon Sekunden,kam ein schwarzer Bildschirm mit irgendeiner Mitteiling,dass die Wii die Disc nicht mehr lesen konnte.Ich hatte alles versucht,Linsen Reiniger,an den CD's lag es auch nicht,es war bei allen,egal wie gut ich sie behandelt habe.Bevor sie angefangen hat,abzustürzen,haben wir sie schon mal eingeschickt,weil sie SSBB nicht mehr lesen konnste,danach konnte sie es wieder,hatte aber immernoch laut gebrummt.Und ein paar Monate später fing das mit dem Brummen an.Da ich keine Garantie mer hatte,musste ich mir ne neue kaufen,mein Bruder meinte,das ist günstiger als sie reparieren zu lassen,und er meinte eventuell könne man sie gar nicht reparieren.AUf meiner neuen Wii,und auch jetzt auf meiner Wii U funktionieren alle Discs brilliant.

      Also mein Tipp an dich,hast du noch ne Garantie,sofort bei Nintendo einschicken,hast du keine Garantie mehr,google nach Lösungen,oder hoffe einfach,dass bei dir nicht das selbe passiert wie bei mir. Ich hoffe ich konnte helfen.

      Oh... das klingt ja übel. x.x
      Garantie hab ich leider nicht mehr drauf, aber ich werd mal bei Google schauen, was man da machen kann. Letztes mal lief sie wieder recht problemlos... hab den Eindruck, dass das nur bei bestimmten Spielen is... bisher passierte das glaub ich immer bei SSBB und Mario Kart... und einmal, als ich Paper Mario 2 für GameCube auf der Wii abgespielt hab. Aber da hab ich es noch damit abgetan, dass das halt schon ein älteres Spiel is. :|

      @Topic:
      Vor ein paar Tagen ist mir der 3DS ausm Regal gefallen. Aber glaub er hats gut überstanden... is nur der Stift hinten aus der Halterung geflogen beim Aufprall.
    • Meine ältere Cousine war mal mit ihrem Freund bei uns welcher Mario hiess. Das war als ich 6 Jahre alt war und gerade meinen DS bekommen hatte. Meine Cousine und ihr Freund waren im Keller und eine 23 Stüfige Treppe führt dort herunter. Ich hatte halt nix besseres zu tun als mit dem offenen Ds die Treppe runterzustürmen auf welchem gerade New Super Mario Bros. lief. Ich wollte Ihrem Freund zeigen das dass auch ein Mario sei. Doch bei der dritten oder vierten Stufe stolperte ich, schürfte mir das Schienbein auf aber der ds der die restlichen Stufen herunterpoltere blieb bis auf einen Wackelkontakt heil. ;)
      Mein IQ: OVER 9000!!!!!!!!
      :oha:
    • Ich behandele meine Konsolen ganz gut :) außer meinen DS Lite,der hat ca. 5 Jahre gehalten,bis der Touchscreen nicht mehr wirklich ging und die Knöpfe nicht richtig reagierten... Ich weiß es gehört nicht ganz zu dem Thema,aber ich kann auch etwas zu meinem Fernseher (Flachbild) erzählen:
      Ich hatte früher 2 Katzen,die gerade in meinem Zimmer schliefen...Dann ging ich kurz in die Küche um etwas zu trinken und dann hör ich nur GRAWUMM!!
      Ich sofort in mein Zimmer um zu schauen was passiert war: Mein Flachbildfernseher wurde von meinen Katzen aus ca 1- 1,5 Metern Höhe runtergeworfen...Katzen ging es gut wie immer und das epische ist: Der Fernseher hatte nicht eine Delle,Kratzer etc. und funktioniert noch perfekt xD

      LG
      HALT STOP,JETZT KOMMT MEIN BEITRAG!! :thumbup:
    • Ein einziges mal, aber da war es nicht meine Schuld. Mein GameCube fiel bei einer Spielsession (Also zu dritt im Zimmer, gezockt) mein Bruder sein Freund stolperte leider so unglücklich, so dass der GameCube zu Boden fiel und hatte auch Angst dass sie nicht mehr gehen wird. Meine Vermutung hat sich auch nach ca. eine Woche später bewahrheitet, sie konnte kaum noch Discs lesen. Die meisten Discs sehen so gut wie neu aus, aber die Konsole verweigerte einfach ihren Dienst. Da ich da noch Garantie hatte, konnte man die natürlich einschicken. Paar Tage später bekam ich sie wieder. Dieselbe Konsole nur mit anderem Laser/Lesegerät drin.. wieder ca. eine Woche später (OHNE Zwischenfälle) ging sie wieder nicht mehr, manchmal konnte sie es lesen und manchmal garnicht (Bei Metroid Prime hat man das sehr bemerkt). Dann haben sie es erneut eingeschickt und hab dann eine neue Konsole bekommen, die irgendwie auch aus unbekannten Gründen nicht immer Discs lesen will (Seit 1-2 Jahren).

      Ich bin bisschen wie :ludwig: ! x3
      Collect ALL the coins!